ÄSTHETIK DER OBERLIDER

Was ist die Ästhetik der Oberlider?

Ästhetik Der OberliderDie Ästhetik der Oberlider ist eine Korrektur der erschlafften Oberlider und der Schlupflider. Wenn Fettpolster und Knoten um die Augen herum vorhanden sind, können auch diese während des Eingriffs entfernt werden.

Was sind die Gründe für hängende Oberlider?

Alterung, genetischer Aufbau, Verlust von Kollagen und Schwerkraft beeinflussen die oberen Augenlider, die Oberlieder erschlaffen und hängen herunter.

Mit welcher Technik erfolgt die Ästhetik der Oberlider?

Haut- und Muskelüberschüsse werden durch einen Schnitt in der Faltenlinie entfernt, die sich im Bereich der oberen Augenlidfalte befindet, und vorhanden Fettknoten werden entfernt. Da der Eingriff in der Lidfalte durchgeführt wird, ist eine Operationsnarbe fast nicht wahrnehmbar.

Was sollte vor dem ästhetischen Eingriff an den Oberliedern beachtet werden?

  • Wenn Sie einen Blutverdünner verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und mindestens 7-10 Tage vor dem Eingriff diese Blutverdünner absetzen.
  • Einige Medikamente und Vitamine haben blutverdünnende Wirkungen und können die Blutung während des Eingriffs und während der Genesung erhöhen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihrem Arzt Ihre Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und Tees, die ihre Gewichtsabnahme unterstützen mitteilen.
  • Wenn Sie gegen irgendwelche Substanzen oder Medikamente Allergien haben, informieren Sie bitte Ihren Arzt.
  • Wir empfehlen den Rauchern mindestens 3 Wochen vor dem Eingriff mit dem Rauchen aufzuhören.
  • Eine Woche vor dem operativen Eingriff sollte kein Alkohol getrunken werden.
  • Patienten dürfen mindestens 3 Stunden vor dem operativen Eingriff keine Nahrung mehr zu sich nehmen.
  • Wenn Sie zum Eingriffstermin kommen, schminken Sie sich nicht, tragen Sie keinen Schmuck.

Erfolgt während der ästhetischen Operation der Oberlider Vollnarkose?

Nein, der zu behandelnde Bereich wird mit sehr kleinen Nadeln betäubt, um so eine lokale Anästhesie zu gewährleistet. Eine Vollnarkose kann geplant werden, wenn gleichzeitig eine andere Operation wie Gesichtsstraffung, Brustoperation usw. geplant ist.

Wie lange dauert der ästhetische operative Eingriff der Oberlider?

Der Eingriff zur Korrektur der Oberlider dauert etwa 30 Minuten. Wenn bei der Person zudem auch Fettknoten entfernt werden, dauert der Eingriff insgesamt 1 Stunde.

Wie lange dauert die Genesung der ästhetischen Eingriffe an den Oberliedern?

Nach einem chirurgischen Eingriff an den Oberliedern können Schwellungen und Blutergüsse auf den Liedern entstehen. Die Genesung dieser Schwellung und Blutergüsse können 1-2 Woche dauern.

Wann ist nach den ästhetischen operativen Eingriffen an den Oberliedern möglich, in das gesellschaftliche Leben und das Berufsleben zurückzukehren?

Nach den ästhetischen operativen Eingriffen an den Oberliedern können die Patienten nach 5-7 Tagen ihre Arbeit aufnehmen und in das gesellschaftliche Leben zurückkehren.

Welche Narben blieben nach einem ästhetischen operativen Eingriff der Oberlider zurück?

Nach einem ästhetischen operativen Eingriff der Oberlider bleiben Narben in der Falte der Lider, die auf den ersten Blick nicht bemerkt werden. Diese Narben sind zuerst rot und deutlich, sie nehmen mit der Zeit die Farbe der Haut an und sind kaum wahrnehmbar.