BRUSTVERKLEINERUNG

Was ist Brustverkleinerung Operation?

BruststraffungBrustverkleinerung ist eine Operation, um die Brüste, die zum Körper der Person zu groß sind, im Verhältnis zum Körper zu optimieren.

Was sind die Gründe einer großen Brust?

Die häufigste Ursache einer großen Brust sind familiäre Faktoren. Darüber hinaus werden Gewichtszunahmen, Hormonstörungen, Schwangerschaft, Stillzeit und verschiedene Brustkrankheiten als Gründe für die Vergrößerung der Brüste gesehen.

Sind große Brüste ein ästhetisches Problem?

Große Brüste sind eher ein Gesundheitsproblem als ein ästhetisches Problem. Große Brüste verursachen eine erhebliche Belastung im Nacken und Rücken. Als Folge treten bei Patienten behandlungsresistente Schulter- und Rückenschmerzen, Versteifung der Nackenwirbel und Missbildungen auf. Die meisten Patienten leiden jahrelang unter Schulter- und Rückenschmerzen, erhalten Physiotherapie und müssen viele Medikamente einnehmen.

Wenn Personen mit großen Brüsten BH benutzen, kommt es im Bericht der BH-Träger zur Einbrüchen und Verformungen an den Schultern.

Diese Personen haben unter den Brüsten und zwischen den Brüsten vor allem in den Sommermonaten ernsthafte Beschwerden wie Hautausschläge, Pilzinfektionen und schlechte Gerüche.

Große Brüste führen vor allem in der Pubertät und im Teenageralter dazu, dass die Menschen in ihrem sozialen Leben sehr ernste Belastungen ausgesetzt sind.

Frauen mit großen Brüsten haben Schwierigkeiten, geeignete Kleidung zu finden, die Bewegungen der Gliedmaßen sind begrenzt, und es gibt einige, die zum Ausdruck bringen, dass sie Atemprobleme und Erstickungsbeschwerden erleiden, wenn sie auf dem Rücken liegen.

Welche Technik wird für die Brustverkleinerung Operation angewendet?

Während der Brustverkleinerung Operation wird den Patienten überschüssiges Brustgewebe entfernt, ausreichende Menge an Brustgewebe wird belassen. Hängende Brüste werden an ihrem normalen Platz am Körper platziert und gestrafft. Bei der Brustverkleinerung Operation ziehen ich auch bei Patienten in den Wechseljahren vor, die Brustwarzen- und Milchgänge mit einer Schutztechnik zu schrumpfen, weil wir auf diese Weise einer natürlich aussehenden Brust am nächsten kommen.

Was sollte vor der Brustverkleinerung Operation gemacht werden?

Die Brustverkleinerung Operation erfolgt unter Vollnarkose. Vor dem operativen Eingriff werden Bluttests durchgeführt, die Blutwerte kontrolliert, es erfolgen Leber-, Nierenfunktionstests, Kontrolle der Gerinnungswerte und die Untersuchung auf Infektionskrankheiten. Mit einem Röntgen-Thorax (Röntgenaufnahme der Brusthöhle) wird der Zustand der Lungen, mit einem Elektrokardiogramm (EKG) Herzrhythmus und Herzzustand untersucht. Wenn bestimmte Vorerkrankungen vorliegen, werden zusätzlich Tests in Bezug auf die Vorerkrankungen durchgeführt, und falls erforderlich, wird die betreffende Abteilung konsultiert und in Erfahrung gebracht, ob ein Hindernis für den operativen Eingriff besteht.

Rauchen ist ein Faktor, das die Wundheilung negativ beeinflusst. Wir empfehlen allen unseren Patienten die operiert werden mit dem Rauchen mindestens 1 Wochen vor dem Eingriff aufzuhören.

Patienten müssen vor der Operation auch blutverdünnende Medikamente und pflanzliche Präparate aussetzten. Wir lassen die Einnahme dieser Medikamente in Absprache mit den Abteilungen, die die Medikamente verordnet haben aussetzen.

Wie lange dauert die Brustverkleinerung Operation?

Die Brustverkleinerung Operation dauert abhängig von der Brustgröße 2-4 Stunden.

Wie viele Tage müssen Sie für eine Brustverkleinerung Operation stationär im Krankenhaus verbringen?

Die Patienten werden im Allgemeinen nach der Brustverkleinerung Operation am selben Tag entlassen. Falls bei Patienten Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Schwindel oder Schwellungsschmerzen aufgrund von Anästhesie auftreten, halten wir es für angebracht, diese Beschwerden bis zur Genesung im Krankenhaus zu verfolgen.

Wie lange dauert die Genesung nach einer Brustverkleinerung Operation?

Die Brüste heilen ca. 10 Tage nach einer Brustverkleinerung Operation.

Wann kann man nach einer Brustverkleinerung Operation wieder in das gesellschaftliche Leben und das Berufsleben zurückzukehren?

Nach einer Brustvergrößerung Operation kehren die Patienten nach etwa einer Woche in ihr soziales Leben zurück. Wir empfehlen mit schweren Sportübungen nach etwa einem Monat zu beginnen. Falls Sie keine sehr schwere körperliche Arbeit ausführen, empfehlen wir nach einer Woche die Arbeitsaufnahme. Bei Patienten, die eine Tätigkeit ausführen, die körperliche Aktivität erfordert, empfehlen wir 2-3 Wochen zu pausieren.

Wie groß sind die verbleibenden Narben nach einer Brustverkleinerung Operation?

Nach der Brustverkleinerung Operation bleiben meist Narben von umgekehrter T-Form zurück. Bei der umgekehrten T-Technik; bleiben Narben zurück, die sich um die Brustwarze nach unten, in die Falte unter der Brust strecken. Diese Narben sind zuerst rot und deutlich, nehmen mit der Zeit die Farbe der Haut an und sind kaum zu bemerken.

Ist es möglich, die Operationsnarben nach der Brustverkleinerung vollständig zu beseitigen?

Wie bei allen Operationen ist es nicht möglich, durch die Brustverkleinerung Operation entstandene Narben vollständig zu beseitigen, aber es gibt Cremes und Behandlungen, die wir empfehlen, um die Signifikanz der Narben zu minimieren. Die Narben der Patienten, die sich an unsere Empfehlungen gehalten haben, sind stark zurückgegangen.