KORREKTUR DER SEGELOHREN MÖGLICH

Was sind abstehende Ohren (Segelohren)?

Korrektur Der Segelohren MöglichEs können sehr viele angeborene Probleme am Ohrläppchen auftreten. Abstehende Ohren sind die am häufigsten vorkommende Entwicklungsstörung der Ohrläppchen. Bei Segelohren sind die beiden Ohrläppchen, betrachtet vom Gegenüber, auf beiden Seiten ausgeprägter als normale Ohrläppchen.

Mit wie viel Jahren ist eine operative Korrektur der Segelohren möglich?

Ohrläppchen ist ein Organ dessen Entwicklung sich sehr schnell vervollständigt. Wenn das Kind das Alter von 3 Jahren erreicht, ist die Entwicklung des Ohrläppchens in großem Maße abgeschlossen. Wir empfehlen diese Operation schon im Kindergartenalter durchzuführen, wenn Sozialisierung des Kind beginnt, da bei Kindern, die von ihren Schulfreunden verspottet werden, schwere psychische Probleme und mangelndes Selbstwertgefühl auftreten können. Eine chirurgische Korrektur der Ohren ist bei Kindern bereits ab dem Alter von 4 bis 5 Jahren unbedenklich.

Welche Technik wird für die operative Korrektur der Segelohren angewendet?

Die Knorpel, die die Ohrläppchen bilden, können durch verschiedene Techniken geformt und in ihre normale Position gebracht werden. Je nach Form der Ohren wird entschieden welche Technik angewendet wird.

Wenn die Knorpel der Ohren eine ausreichende Flexibilität besitzen und in der gewünschten Form geformt werden können, wird Fadenlifting Technik verwendet. Bei der Technik Fadenlifting werden kleine Einschnitte auf der Haut vorgenommen und die Faltung erfolgt durch den im Knorpel platzierten Fäden.

Wenn die Beschaffenheit des Ohrknorpels härter ist und ein Überschuss an Knorpel vorhanden ist, erfolgt ein Schnitt entlang der Faltlinie hinter dem Ohr, um den Knorpel neu zu formen, die überschüssigen Knorpelstrukturen werden entfernt und danach wird das Ohr mit Nähten an den Schädel fixiert.

Was sollte vor der Operation beachtet werden?

Wie bei allen chirurgischen Eingriffen gibt es viele wichtige Punkte, die bei der operative Korrektur der Segelohren zu beachten sind.

Wenn Sie einen Blutverdünner verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und mindestens 7-10 Tage vor dem Eingriff diese Blutverdünner absetzen.

Einige Medikamente und Vitamine haben blutverdünnende Wirkungen und können die Blutung während des Eingriffs und während der Genesung erhöhen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihrem Arzt Ihre Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und Tees, die ihre Gewichtsabnahme unterstützen mitteilen.

Wenn Sie gegen irgendwelche Substanzen oder Medikamente Allergien haben, informieren Sie bitte Ihren Arzt.

Wir empfehlen den Rauchern mindestens 3 Wochen vor dem Eingriff mit dem Rauchen aufzuhören.

Eine Woche vor dem operativen Eingriff sollte kein Alkohol getrunken werden.

Wenn Sie zum Eingriffstermin kommen, schminken Sie sich nicht, tragen Sie keinen Schmuck und tragen Sie keinen Nagellack auf, bitte bringen Sie keine Wertsachen mit.

Was ist die Anästhesiemethode bei der operativen Korrektur der Segelohren?

Die operative Korrektur der Segelohren wird bei Erwachsenen unter Lokalanästhesie durchgeführt, dagegen wird die operative Korrektur der Segelohren bei Kindern unter Vollnarkose durchgeführt.

Wie lange dauert die operative Korrektur der Segelohren?

Die operative Korrektur der Segelohren dauert 45 Minuten bis 1,5 Stunden.

Ist nach einer operativen Korrektur der Segelohren ein stationärer Aufenthalt im Krankenhaus notwendig?

Nach einer operativen Korrektur der Segelohren unter Lokalanästhesie kann der Patient sofort entlassen werden. Nach einer operativen Korrektur der Segelohren unter Vollnarkose sollte der Patient für 4-6 Stunden im Krankenhaus unter Beobachtung stehen, bis die Wirkung der Narkose vollkommen vorbei ist. Dann können Patienten ohne Komplikation nach Hause entlassen werden.

Wie lange dauert die Genesung nach einer operativen Korrektur der Segelohren?

Nach einer operativen Korrektur der Segelohren dauert die Genesung unter normalen Umständen 7 bis 10 Tage. Es dauert ungefähr 1 Monat bis die Ohren ihrer endgültigen Form annehmen und die Schwellung vollständig abklingt.

Wann kann man nach einer operativen Korrektur der Segelohren wieder in das gesellschaftliche Leben und das Berufsleben zurückzukehren?

Nach einer operativen Korrektur der Segelohren können die Patienten nach einer Woche ihre Arbeit aufnehmen und in das gesellschaftliche Leben zurückkehren.

Wie groß sind die verbleibenden Narben nach der operativen Korrektur der Segelohren?

Beim chirurgischen Eingriff mit Fadenlifting bleiben nahezu keine Narben zurück. Bei den Operationen, die mit einem Schnitt Hinter den Ohren erfolgen, bleiben Narben im Faltbereich hinter dem Ohr zurück. Im Laufe der Zeit verringert sich die Sichtbarkeit der Narbe.